Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit einer Mitgliedschaft und einem monatlichen Mitgliedsbeitrag von lediglich 3,00 € helfen Sie uns, dass wir die notwendigen Kosten für Technik, Telekommunikation, Büromaterialien, Reisekosten etc. tragen können. Alle Mitarbeiter, einschließlich des Vorstands führen ihre Tätigkeit ehrenamtlich durch.

Dabei gehen Sie keine langfristige Bindung ein. Sie können Ihre Mitgliedschaft jederzeit, mit einer Frist von 4 Wochen, zum Ende eines jeden Monats ohne Angaben von Gründen kündigen. Wir wollen unsere Mitglieder durch Taten überzeugen, nicht durch langfristige Verträge binden. Alle Opfer, die geeignete Hilfe und Begleitung erfahren haben und alle, die aufgrund des Vorbeugungswissens nicht zu Opfern wurden, werden es Ihnen danken.

  • Schriftlich. Hierzu können Sie unseren Mitgliedsantrag ausdrucken und uns diesen per Post bzw. Telefax übermitteln. Wenn Sie den Antrag als PDF Datei downloaden und aus- drucken möchten, so klicken Sie bitte HIER